DWB Charity Masters 2017

 

30.000 Euro Spenden für die Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V.

Zum 5. Mal lud Dennis Wisbar zum DWB-Charity-Masters ein. Der Erlös kommt in diesem Jahr der Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. zugute.

Nach dem Frühstück im Golf- und Land-Club Berlin Wannsee e.V. starteten 82 Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein in die Scramble-Runde. Der Tag bot optimale Bedingungen für großartige Ergebnisse. Die Teilnehmer schienen bei ihren Matches viel Spaß zu haben, zumindest hörte man hin und wieder Jubelrufe über den Platz hallen. Nach rund fünf Stunden waren alle Golfer in das Clubhaus zurückgekehrt, wo Clubgastronom Hellmann mit einem leckeren Grillbüfett wartete. Nachdem sich alle Teilnehmer stärken konnten, wurden die Sieger des Tages geehrt. In der Bruttowertung hat das Team Lammersen/Koopmann mit insgesamt 33 Punkten gewonnen.

Die diesjährigen Sponsoren haben diesen wunderschönen Golftag erst möglich gemacht. Dafür unser Dank. Alle Spieler haben mit dem Kauf eines Golfshirts und ihren Spenden am Abend dazu beigetragen, dass wir eine Spendensumme in Höhe von 30.000 Euro an den Verein Lebenshilfe weiterleiten können.

Mehr zum Verein lesen Sie bitte hier:   www.lebenshilfe.de